Velo Snus Nikotingehalt

Velo Snus gibt es vielen Sorten und Stärken. Wir wollen euch den Velo Snus Nikotingehalt einmal genau erklären und die verschiedenen Produkte vorstellen.

Velo Snus Nikotingehalt

Velo ist schon seit Jahren eine Qualitätsmarke unter den Snus Produkten, denn die Nicotine Pouches gibt es mit ganz unterschiedlichen Aromen zu kaufen. Neben den hochwertigen Zutaten und der sorgfältigen Herstellung ist Velo Snus auch bekannt für seine grosse Reichweite beim Nikotingehalt. Somit eignet sich Velo nicht nur für erfahrene Snuser, sondern auch für Einsteiger. Wir wollen euch den Velo Snus Nikotingehalt einmal genau erklären und die verschiedenen Produkte vorstellen.

Was zeichnet Velo Snus aus und welche Geschmacksrichtungen gibt es?

Hinter dem Begriff Velo verbergen sich gleich zwei beliebte Snus-Marken, nämlich EPOK und LYFT. British American Tobacco entschied sich dazu, die beiden Produkte unter einem Namen zusammenzufassen und sich auf die tabakfreie Variante zu konzentrieren. Somit wurden die Nicotine Pouches unter dem Namen Velo ins Leben gerufen. Hierbei handelt es sich um ein All White Produkt, da sie zwar Nikotin, aber keinen Tabak enthalten. Der Vorteil von All White Snus ist, dass sie die gleiche Wirkung wie tabakhaltige Produkte erzielen ohne dabei die Finger oder Zähne beim Konsum zu verfärben. Die kleinen Beutel sind sowohl von aussen als auch innen komplett weiss.

Velo gibt es in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen. So gibt es Produkte mit den beliebten Minz-Aroma wie Ice Cool, Freeze oder Polar Mint oder fruchtige Varianten wie Tropical Breeze oder Ruby Berry. Scharfe Aromen wie Minze, Eukalyptus oder Kräuter können die empfundene Snus Stärke des Produkts vergrössern. Velo bringt immer wieder neue Geschmacksrichtungen auf den Markt, zu den neusten Ergänzungen gehören unter anderem Elderflower Spritz, Caribbean Spirit, Spicy Pineapple oder Royal Tea. Snuser können von der Aromavielfalt profitieren und ständig neue Produkte ausprobieren.

Wie hoch ist der Nikotingehalt?

Neben der breit gefächerten Geschmacks-Palette hat Velo auch Produkte mit unterschiedlich hohem Nikotingehalt im Sortiment. Tabakpflanzen enthalten Nikotin und bei der Verarbeitung kommt dieses in die Snus-Produkte. Bei Nicotine Pouches wird das Nikotin aus den Pflanzen vorher extrahiert und den Produkten anschliessend hinzugefügt. Bei Velo wird der Nikotingehalt in sechs (zuvor vier) verschiedene Kategorien eingeordnet. Wie stark ein Produkt ist, kannst du anhand der Punkte auf dem Deckel erkennen. Allgemein variiert der Gehalt zwischen 4 mg/g Nikotin bis zu über 20 mg/g Nikotin. Wir geben dir einen Überblick über den Velo Snus Nikotingehalt:

 

  • Milde Sorten (ein Punkt): Easy Mint gehört zu den milden Produkten. Es wird in der Mini-Variante angeboten.
  • Milde Sorten (zwei Punkte): Royal Purple gehört ebenfalls zu den milden Sorten. Es hat einen Nikotingehalt von 6 mg/g.
  • Mittel-starke Sorten (drei Punkte): Ice Cool zählt mit 14 mg/g zu den mittel-starken Produkten.
  • Starke Sorten (vier Punkte): Berry Frost ist ein starkes Produkt mit einem Nikotingehalt von 15.6 mg/g.
  • Starke Sorten (fünf Punkte): X-Freeze Ultra Strong ist ein starkes Produkt mit langanhaltender Wirkung.
  • Extra starke Sorten (sechs Punkte): Max Freeze ist eine extra starke Sorte und hat einen Nikotinanteil von 17 mg/g.

Welche Sorten eignen sich für Snus-Einsteiger?

Snus-Einsteiger sollten sich vor allem bei den milden Sorten umsehen. Ein zu hoher Nikotinwert kann bei der ersten Anwendung zu unangenehmen Nebenwirkungen führen, wie zum Beispiel Übelkeit und Schwindel. Besonders beliebt sind Sorten mit Minz-Aromen, da sie für extra Frische im Mund sorgen. Der Kick setzt schon nach kurzer Zeit ein und der Geschmack bleibt lange im Mund. Die erste Anwendung sollte an einem sicheren Ort (am besten Zuhause) erfolgen.

Fazit – Velo bietet unterschiedlichste Nikotinstärken

Velo ist eine etablierte Marke unter Snus-Produkten und punktet mit einer unglaublich hohen Sortenvielfalt und unterschiedlichen Nikotinstärken. Beim Velo Snus Nikotingehalt findest du viele milde, mittel-starke aber auch extrem starke Sorten.

Da es sich um Nicotine Pouches ohne Tabak handelt, musst du dir um gelbe Finger oder Zähne keine Sorgen machen. Einsteiger sollten zunächst milde Sorten probieren, während erfahrene Snuser gerne auch zu stärkeren Sorten greifen können. Die aufregenden Geschmacksrichtungen werden ständig erweitert und Snusern steht eine grosse Auswahl an Velo Produkten zur Verfügung.

 

Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung überprüft